Angebote zu "Zukunft" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

»Dunkel die Zukunft - Hell der Mut!«
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

»Dunkel die Zukunft - Hell der Mut!« ab 49 € als gebundene Ausgabe: Die Heidelberger Studentenverbindungen in der Weimarer Republik 1918-1929. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
»Dunkel die Zukunft - Hell der Mut!«
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

»Dunkel die Zukunft - Hell der Mut!« ab 49 EURO Die Heidelberger Studentenverbindungen in der Weimarer Republik 1918-1929

Anbieter: ebook.de
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
125 Jahre ACADEMIA. 1888-2013
27,50 € *
ggf. zzgl. Versand

„Academia“ ist die Zeitschrift des Cartellverbands der katholischen deutschen Studentenverbindungen (CV). Als eine Lebensäußerung des Verbandskatholizismus wurde sie 1888, kurz nach dem Ende des „Kulturkampfs“, gegründet.Heute bezieht sie als Zeitschrift eines der größten katholischen Akademikerverbände Stellung zu politischen und kirchlichen Themen, weit über Verbandliches hinaus. Anlässlich ihres 125jährigen Bestehens beschreibt der Band die Bedeutung der traditionsreichen Publikation, deren Auflage bei 30 000 Exemplaren liegt, für Verband und Gesellschaft. Den Stimmen aus der Redaktion folgen wissenschaftliche Darstellungen zur Historie. Gefragt wird auch, welchen Platz die Themen Hochschule und katholischer Glaube in der Zeitschrift hatten und vor allem auch: in Zukunft haben werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
'Dunkel die Zukunft - Hell der Mut'
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Dunkel die Zukunft - Hell der Mut!" beleuchtet die Denk- und Handlungsweisen der durch die Niederlage 1918 zu politischer und gesellschaftlicher Neuorientierung gezwungenen Heidelberger Studentenverbindungen und ihrer Mitglieder in den frühen und mittleren Jahren der Weimarer Republik. Die mit einem Fokus auf die in Heidelberg studierenden Mitglieder verfasste Arbeit basiert auf umfangreichem, weitestgehend unveröffentlichtem Quellenmaterial aus den Archiven der Heidelberger Studentenverbindungen. Neben der Untersuchung wichtiger Fragestellungen wie Antisemitismus, Hochschulpolitik, dem Widerspruch von Staatsloyalität und Antirepublikanismus, des Verhältnisses zum Nationalsozialismus und den Verflechtungen von Korporationen, Professoren und Universität gibt sie auch Einblick in die alltäglichen Lebensbereiche der Verbindungsstudenten in Zeiten von Niederlage, Umbruch und Neuanfang.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
»Dunkel die Zukunft - Hell der Mut!«
72,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Dunkel die Zukunft - Hell der Mut!' beleuchtet die Denk- und Handlungsweisen der durch die Niederlage 1918 zu politischer und gesellschaftlicher Neuorientierung gezwungenen Heidelberger Studentenverbindungen und ihrer Mitglieder in den frühen und mittleren Jahren der Weimarer Republik. Die mit einem Fokus auf die in Heidelberg studierenden Mitglieder verfasste Arbeit basiert auf umfangreichem, weitestgehend unveröffentlichtem Quellenmaterial aus den Archiven der Heidelberger Studentenverbindungen. Neben der Untersuchung wichtiger Fragestellungen wie Antisemitismus, Hochschulpolitik, dem Widerspruch von Staatsloyalität und Antirepublikanismus, des Verhältnisses zum Nationalsozialismus und den Verflechtungen von Korporationen, Professoren und Universität gibt sie auch Einblick in die alltäglichen Lebensbereiche der Verbindungsstudenten in Zeiten von Niederlage, Umbruch und Neuanfang.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
125 Jahre ACADEMIA: 1888-2013
37,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

„Academia“ ist die Zeitschrift des Cartellverbands der katholischen deutschen Studentenverbindungen (CV). Als eine Lebensäusserung des Verbandskatholizismus wurde sie 1888, kurz nach dem Ende des „Kulturkampfs“, gegründet. Heute bezieht sie als Zeitschrift eines der grössten katholischen Akademikerverbände Stellung zu politischen und kirchlichen Themen, weit über Verbandliches hinaus. Anlässlich ihres 125jährigen Bestehens beschreibt der Band die Bedeutung der traditionsreichen Publikation, deren Auflage bei 30 000 Exemplaren liegt, für Verband und Gesellschaft. Den Stimmen aus der Redaktion folgen wissenschaftliche Darstellungen zur Historie. Gefragt wird auch, welchen Platz die Themen Hochschule und katholischer Glaube in der Zeitschrift hatten und vor allem auch: in Zukunft haben werden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
125 Jahre ACADEMIA: 1888-2013
28,40 € *
ggf. zzgl. Versand

„Academia“ ist die Zeitschrift des Cartellverbands der katholischen deutschen Studentenverbindungen (CV). Als eine Lebensäußerung des Verbandskatholizismus wurde sie 1888, kurz nach dem Ende des „Kulturkampfs“, gegründet. Heute bezieht sie als Zeitschrift eines der größten katholischen Akademikerverbände Stellung zu politischen und kirchlichen Themen, weit über Verbandliches hinaus. Anlässlich ihres 125jährigen Bestehens beschreibt der Band die Bedeutung der traditionsreichen Publikation, deren Auflage bei 30 000 Exemplaren liegt, für Verband und Gesellschaft. Den Stimmen aus der Redaktion folgen wissenschaftliche Darstellungen zur Historie. Gefragt wird auch, welchen Platz die Themen Hochschule und katholischer Glaube in der Zeitschrift hatten und vor allem auch: in Zukunft haben werden.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
»Dunkel die Zukunft - Hell der Mut!«
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

'Dunkel die Zukunft - Hell der Mut!' beleuchtet die Denk- und Handlungsweisen der durch die Niederlage 1918 zu politischer und gesellschaftlicher Neuorientierung gezwungenen Heidelberger Studentenverbindungen und ihrer Mitglieder in den frühen und mittleren Jahren der Weimarer Republik. Die mit einem Fokus auf die in Heidelberg studierenden Mitglieder verfasste Arbeit basiert auf umfangreichem, weitestgehend unveröffentlichtem Quellenmaterial aus den Archiven der Heidelberger Studentenverbindungen. Neben der Untersuchung wichtiger Fragestellungen wie Antisemitismus, Hochschulpolitik, dem Widerspruch von Staatsloyalität und Antirepublikanismus, des Verhältnisses zum Nationalsozialismus und den Verflechtungen von Korporationen, Professoren und Universität gibt sie auch Einblick in die alltäglichen Lebensbereiche der Verbindungsstudenten in Zeiten von Niederlage, Umbruch und Neuanfang.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe